Start » Akten Archivierung

Akten Archivierung



Bild Intro

Begrifflichkeiten sollen Sie nicht verwirren, doch soll eine klare Unterscheidung transparent Ihnen zeigen, wir haben nachgedacht.

Ist Ihre angeforderte elektronische Akte angelegt, wird diese von uns in Ihr I-AktenArchiv gestellt. Webbasiert können Sie/ Ihre Zugangsberechtigten ab dem Moment, je nach Ihrer Bestellung dann 30, 60 oder auch 90 Tage alle Bearbeitungen ausführen.

Automatisch wird nach Ablauf der Buchung die Akte aus Ihrem i-AktenArchiv wieder in das Elektronische-Akten-Archiv von GEFASY® gestellt. So wird Ihr Rechner nicht mit unnötigen Datenmenge verstopft, Sie haben wieder Kapazitäten für andere Rechnerleistungen frei. Und wenn es doch mal länger dauert, buchen Sie eine Verlängerung. Alles mit wenigen Klicks.

Ihr i-AktenArchiv, intelligent und zeitgemäß.  

 

 

Kostenübersicht  ElektronischesAktenArchiv

Leistungsbeschreibung                                  je Akte bis 500 Seiten

bei vorhandenen Akten bei GEFASY® aus InsolvArchiv® OrdnerArchiv®

neu aufzunehmende Akten (Aufnahme und Einlagerung pro Jahr* der physischen Akte)

netto Preis gesamt        je Akte/Ordner/Blatt

Lizenzgebühr ElektronischesAktenArchiv p.a. und je Zugang (Berechtigter)

88,00 €

88,00 €

88,00 €

Bestellung über GEFASY® Website: einscannen, wieder einlagern, einmalig

entfällt

 

29,00 €

Neuaufnahme bei  GEFASY®: Rückenschild, einscannen, einlagern

 

5,14 €

34,14 €

Einstellen der digitalen Akte im ElektronischenAktenArchiv

0,00 €

0,00 €

0,00 €

Vorhalten der elektronischen Akte im ElektronischenAktenArchiv für 30 Tage**

8,00 €

8,00 €

8,00 €

Vorhalten der elektronischen Akte im ElektronischenAktenArchiv für 60 Tage**

15,00 €

15,00 €

15,00 €

Vorhalten der elektronischen Akte im ElektronischenAktenArchiv für 90 Tage**

22,00 €

22,00 €

22,00 €

Verlängerung über 90 Tage***                 um weiter 30 Tage

8,00 €

8,00 €

8,00 €

Datengeschützte Druckanforderung über GEFASY® kontrollierte Freigabe  je Blatt®

0,08 €

0,08 €

0,08 €

Staffelpreis ab 50 Akten im EAA

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

Löschung der elektronischen Akte nach Ablauf d. Kassationsfrist mit Zertifikat®®

4,20 €

4,20 €

4,20 €

       

* wiederkehrende Kosten der Einlagerung p.a./Akte netto 2,76 € zzgl. Entsorgung nach Ablauf der Kassationsfristen

** aus Kapazitäts- und Datenschutzgründen wird die Bereithaltung zeitlich befristet auf 30 - 90 Tage 

 

*** Verlängerung über 90 Tage ist kostenpflichtig, da Kapazitäten weitergenutzt werden

 

® Sicherstellung, dass nur Berechtigte Druckauszüge aus der elektronischen Akte erhalten

 

®® GEFASY-Zertifikat® des Löschens der elektronischen Akte nach Datenschutzrichtlinien. Berechnung erfolgt mit Auftragserteilung.

       

Hinweis zur Handhabe des ElekrtonischenAktenArchives (EAA):

 

 

Vorhalten von Akten im ElektronischenAktenArchives wird nur während der Bearbeitungszeit empfohlen. Datenschutz und

Kosten/Nutzen sollen eine leichte und zügige Bearbeitung  der Akten durch die Berechtigten sicherstellen.

Die eingescannten und so angelegten elektronischen Akten können jederzeit wieder ins eigene EAA hochgeladen werden, was

einen Versand der physischen Akten erspart. Es fallen bei erneuter Hochladung nur die Vorhaltungskosten f.d.g. Zeitraum an.

Ein gut sortiertes EAA wird immer nur die tatsächlich zu bearbeitenden Akten bestellen. Lassen Sie sich von uns beraten.